Meine Methoden


Gespräch

Um an die Versprechen
zu kommen,
die tief vergraben liegen.
Hinderliche Glaubessätze
aufspüren.


Meditation

Für die Gelegenheit,

Gedanken, Gefühlen
und inneren Bildern
zu folgen.


HypnoCoaching 

Eine leichte Trance,
bei der wir dein
unbewusstes Wissen

gezielt mit einbeziehen
und nutzen können.
Du erweiterst
deine Sicht auf die Dinge
und entdeckst
neue Möglichkeiten. 

Das Monodrama

Ermöglicht es dir,
einen Dialog zu führen,
der nicht direkt
mit einer betroffenen
Person geführt
werden kann.



Das Disney Konzept

Eignet sich dafür, langersehnte
Träume oder Visionen auf den
Prüfstand zu stellen,
Abstand zum inneren Kritiker
zu gewinnen und dadurch eine
neutrale Sicht auf die
Umsetzbarkeit zu erlangen.

Wie "Disney" selbst,
setzt du dich hierfür
nacheinander in die drei Sessel.

Im Visionär-Sessel
beschreibst du deinen Traum
in allen Einzelheiten.

Im Kritiker-Sessel
wird nach der Kritik von außen
gesucht -  der innere Kritiker
darf nur sehr bedingt zu Wort kommen.

Im Realitäts-Sessel
stellst du dir die Frage,
ob der Traum oder die Vision
verwirklicht werden kann und soll.
Wenn ja, geht es hier mit der Planung
und der Ursachenforschung weiter,
was den inneren Kritiker
so stark macht.


Das soziale Atom

Das ist eine
bildliche Darstellung
deines Systems
(Familie, Freunde,
Kollegen...)
zur Feststellung,
wie du zu den einzelnen
Personen stehst.


Der Narrationsstrang

Er lässt dich
Geschichten erzählen:
Kindheitserinnerungen,
Ereignisse, die deinem Leben
eine neue Richtung gegeben
haben, oder Erlebnisse
an die du dich
gerne zurückerinnerst,
um deine Instrumente
zu finden, die dir damals
für eine gute Lösung
deines Problems
zur Verfügung standen.


Die Skalenarbeit

Sie ermöglicht es dir,
auf einer Skala
von 1 bis 10
die Wichtigkeit eines
Themas festzulegen.

Zusätzlich gibt sie
dir ein Bild darüber 
wie sich dein Thema
von Beginn der Beratung
bis zum Ende
entwickelt hat.

Karten

&

Pendel