„Wenn´s so nicht geht

mach´s anders!“ 

... meine beste Entscheidung,
die ich jemals getroffen habe!



Hier schenke ich dir
kleine Impulse aus
eigenen Erfahrungen
und Erkenntnisse
aus meiner
Persönlichkeitsarbeit
...

Ich bin ein Versager


Ich werde es zukünftig für mich
einfach so formulieren:

Ich freue mich darüber,
 wenn ich versagt,
 einen Fehler gemacht oder
 mich blamiert habe und
 unperfekt war. 

Dann weiß ich, dass ich 
 meine Komfortzone
 verlassen habe und
 jetzt wachsen und
etwas Neues lernen kann.

Warum plötzlich
das Lachen verstummt

Wenn ich
strahlte und gute Laune hatte,
bekam ich die Rückmeldung,
dass ich den Menschen
um mich herum 
auf die Nerven ging,
auf den Zeiger ging,
sie sogar belästigte.

Des öfteren
hörte ich auch:
"lach nicht so blöd",
"klotz nicht so doof".

Der Grund dafür war,
dass diese Menschen
von Unglück, Leid,
Krankheit und Kummer
geplagt waren.

Ich wollte aber
immer nur gefallen,
und stellte deshalb
mein Strahlen und Lachen
irgendwann ein.

Jeder entwickelt
seine ganz eigene Strategie.

Die 3 Grundpfeiler
meiner Arbeit 

Liebe    Vertrauen    Glaube


Liebe das was du tust.

 Vertraue darauf, dass du es kannst. 

 Glaube daran, dass du es schaffst.

Alles ist möglich!

Lösung

lösen 
loswerden 
loslösen
loslassen

Ich entschied mich dazu,
meinen veralteten und
längst überholten Glauben,
wie Dinge passieren,
aussehen und geschehen,
loszulassen,
damit mir das Leben
etwas Neues bietet.

Was ist der Sinn
meiner Vergangenheit


Wozu dient es,
sie anzunehmen und 
zu akzeptieren? 

Damit ich mich
beschützt und sicher fühle,
wenn ich dem Ruf
meines Herzens folge.


Im Außen
bleibt alles gleich 


Situationen, Worte, Klänge,
Menschen, Tiere
und Geschehnisse im Außen
verursachen nur eine Reaktion
in unserem Inneren.
Ein Gefühl regt sich
und erwacht plötzlich.
Angst, Wut, Zorn,
Zweifel oder Frust,
manchmal auch alles geballt,
machen sich in uns breit.
Dann erhalten wir
das Geschenk und die Chance,
etwas in uns und für uns
ins Positive zu verändern. 

Die wahre Veränderung,
der Neubeginn,
das Erwachen,
findet immer nur
in uns statt. 

Wenn wir uns dem Prozess
der Entwicklung hingeben,
erfahren wir für uns
eine neue Wahrnehmung,
neue Erkenntnisse,
neue Ressourcen,
neue Kraft,
neue Stärke,
neuer Mut und 
neuer Glaube,
der alles möglich macht.


Die Liebe nimmt man mit!

Was und wen ich geliebt habe,
nahm ich auf meinen Wege mit
und blieb auch
während und nach
meinen Entwicklungen
an meiner Seite.

Manipulation
Widerstand & Widersprüche


Es laufen Programme in uns,
die uns daran hindern, dass wir 
uns unsere Wünsche erfüllen.

Es ist unglaublich aber wahr.

Liebe, Glück, Freude, 
Hoffnung, ...

... es kann jedes Themen betreffen.

Wenn die alten und 
verstaubten Glaubenssätze,
die wir von außen aufgesaugt haben,
weil wir dachten,
dass dies die Wahrheit ist,
endlich aufgelöst haben,
dann kommt der Endgegner
unsere eigener "Manipulator".

Das ist die letzte Firewall,
die es zu schlagen gilt,
damit sich auch die
größten Wünsche
erfüllen können.

Ich bin der Regisseur
meines Lebens


Aber was bedeutet das eigentlich?

Das bedeutet, ich bin..

alles und nichts
schwarz und weiß
Mann und Frau
Mutter und Vater
arm und reich
Sonne und Mond
fleißig und faul
schön und hässlich
dick und schlank
lieb oder böse.

Diese Anteile stecken alle in mir.

Aber für welches Gefühl
 entscheide ich mich?

Worauf lege ich meinen Fokus?

Muss ich einen Fokus legen?

Darf ich alles sein und leben?

Wenn nicht, warum ist das so?

Möchte ich diese Freiheit haben?



Wenn etwas schwer zu bewegen
oder heute schwer umzusetzen ist,
muss etwas darauf liegen,
das haben wir als Kind gelernt. 


Als Baby und Kleinkind zeigen wir
mit Gefühlsäußerungen an,
was wir wollen und wie es uns geht.


In dieser Zeit erhalten wir
unsere Ersterfahrung wie, was, wo und mit

wem etwas geht oder nicht geht.
 
Was passiert, wenn wir schreien,
wenn wir weinen, wenn wir zornig sind
oder wenn wir stolpern, hinfallen und Lachen.


Und so sammeln wir emotionale
Erfahrungen bis wir erwachsen sind.

Sie begleiten uns das ganze Leben.
Die bösen wie die guten
 wenn wir sie nicht befreien,
loslassen und durch neue und
eigene Erfahrungen austauschen.
 

Aber wie hilft es, das zu wissen und 
wie verändert man dadurch seine Lage? 

Jeder Mensch kann seine Situation,
die im nicht gefällt,
nur im hier und jetzt verändern. 

Da es nicht möglich ist,
in die Vergangenheit
oder in die Zukunft
zu reisen,
bleibt nur das
"Hier und Jetzt".

Neu oder anders über etwas 
denken und fühlen.

Was jedoch gewiss ist, dass das
Unterbewusstsein ein mächtiger Wächter ist
Dieser lässt sich leider nicht mit 
einem Stück Schokolade bestechen.

Der wird euch laufend erzählen, 
so bist du doch gar nicht,
warum quälst du dich denn nur so,
lass doch einfach alles beim Alten,
das war doch bisher 
auch OK für dich.

Es hat seinen Grund,
da das Unterbewusstsein die Dinge, 
die wir oft erlebt oder gelebt
haben nun automatisch macht
um uns zu unterstützen.

Reichtum der Gegensätzen


Erkenne, dass diese Dinge,
die wir absolut nicht
in unserem Leben haben wollen,
dafür sorgen, dass sie
in unserem Leben sind und bleiben,
bis wir den Widerstand
aufgeben.

Gefühle - der Fluss des Lebens 


Solange ich vertraue und

 mich dem Fluss des Lebens hingebe,
meine Gefühle fließen lasse und

 mich weder rechts noch links festhalte,
im Hier und Jetzt bin,
tue was ansteht,

 bin ich frei und habe alles
was ich zum Leben brauche. 


Sobald ich aus Angst
meine Gefühle beherrsche,
ist es, als müsse ich mich
an einem Stein im Fluss festhalten.

 Dann kommt der Druck des Wassers.
 Dieser Druck erfordert Gegendruck
 um sich festzuhalten.

Und je turbulenter das Leben ist,
 also umso strudeliger das Wasser wird,
 desto größer wird
die Angst und der Druck
auch wieder einfach loszulassen. 

Und so entsteht Druck nach Außen. 

Das Hamsterrrad
von Druck, Schwere, Angst,
Panik, Unglück, Streit und
vielen anderen Situationen
beginnt zu laufen.

Rückblick 2020

 

In diesem Jahr durften wir,
mehr denn je,
über uns selbst erfahren.

 

 💕 Was trage ich alles
für Gefühle in mir,
die ich bisher immer
in mir verborgen hielt?

 
 💕 Was passiert,
wenn ich den Halt verliere?
 
 💕 Wie gehe ich
mit Einsamkeit um?
 
 💕 Was mach ich,
wenn meine Ängste
mich übermannen?
 
 💕 Wie mache ich weiter?
 
 💕 Was kann ich tun?
 
 💕 Habe ich Angst
vor Krankheit
und Tod
und wie gehe
ich damit um?
 

💕 Was bedeutet
Familie für mich?

💕 Was stelle ich denn
jetzt mit mir an?


 Wir alle durften
erfahren, wie sich
Kontrollverlust anfühlt
jeder in seinem Thema.
 
 Masken fallen!

Herzen heilen!
 
 Ich wünsche mir,
dass du heute
in den Spiegel schaust
und dir sagst:

  "Ich bin stolz auf mich.
 Soviel habe ich
dieses Jahr ertragen,
geleistet und
durchgestanden.
 Ich bin stark.
Ich bin mutig.
Ich bin dankbar
für alles was
in meinem Leben ist.
Ich weiß jetzt
wie flexibel und
geduldig ich bin.
Das habe ich alles
ganz alleine geschafft."
  Klopf dir dabei ruhig
auf deine Schulter.
 
 Ich wünsche
dir wundervolle
Weihnachten.
 
 Ruhe, Zufriedenheit
und Liebe
in deinem Zuhause.
 
 Von ganzem Herzen
alles Liebe
 
 Corinna 💕

P.S. Mach mit und
zünde auch zu
Heilig Abend
für jemandem,
der es nicht so
gut hat wie du,
eine Kerze an 
und sende ihm
einen Weihnachtsgruß.


"Den hab ich aber so ins
 Herz 💝 geschlossen!"

 
 Worte sind so
mächtige Instrumente.
Wen oder was hast du in
 dein Herz geschlossen
oder sogar
 eingesperrt.
 
 Wem oder was könntest
 du heute die Freiheit schenken,
damit ein neuer Denkansatz,
eine neue Idee,
neue Wege, 
neue Lösungen,
 ein neuer Partner,
der vielleicht schon
seit Jahren an
deiner Seite ist,
 aber noch nicht in
dein Herz durfte,
der neue Freund, die neue 
 Freundin, der neue Job,
 das neue Haustier oder auch
 ein neuer Glaube
endlich einen Platz
in deinem Herzen findet?
 
 Stell dir das mal vor...
 
 20, 30, 40 Jahre oder
sogar länger eingeschlossen.
 
 Das kann schon mal
einen Schmerz, ein Ziehen oder
einen Druck im Herzen verursachen,
weil etwas endlich raus möchte,
weil es schon lange nicht mehr
zu deinem Leben gehört.
 
 Sei mutig, sprenge endlich
die Ketten um dein Herz 💗.
 
 Breite deine Arme aus
und stell dir vor,
dass alles Alte wie auf Flügeln
in völliger Leichtigkeit
dein Herz verlässt. 
 
 Atme und fühle
die Erleichterung. 
 
 Lass dein Herz offen,
lass alles fließen
und zu dir kommen.

Alles Neue, was bereits
in deinem Leben ist
und alles Neue,
was seit längerer Zeit
an deiner Herzenstüre klopft.

 
 Vertraue immer darauf,
dass du beschützt bist.
 
Fühle die bedingungslose
Liebe in dir.

Ich begleite dich
gerne dabei.

 Alles Liebe
 Corinna 🌸


Deine Familie 👨‍👩‍👧‍👦


Sie ist das Wichtigste
in deinem Leben.


Hier beginnt du
und hier endest du. 
 
Sie gibt dir den Halt
und das Vertrauen.

Sie schenkt dir die Wurzeln
um dich sicher zu fühlen und
sie schenkt dir die Flügel,
damit du dich
frei entfalten kannst,
um so sein zu können
wie du wirklich bist.

Und sie gibt dir
das Versprechen,
dass sie immer dein
Rückzugsort bleibt,
ganz egal was passiert.

Wenn da nicht 
die Realität wäre und
du dich alleine durchs
Leben schlagen müsstest.

Du kannst es aber ändern,
denn du trägst alles in dir.
 
 Yin & Yang
Frau & Mann
Dunkel & Hell
Friede & Kampf
Liebe & Hass
....
 
 Du bist Mutter & Partnerin,
Vater & Partner,
Kind & Geschwister.
 
 Du kannst nicht heilen,
woher du kommst,
aber du kannst heilen,
wie du darüber denkst.
 
 Wie denkt deine
innere Frau über Männer?
Wie denkt dein
innerer Mann über Frauen?
 
 Warum sollte dann
eine Ehe klappen?
Wie sollte eine Partnerschaft
dann liebevoll und
respektvoll sein?
 
 Wie denkt deine
innere Schwester
über deinen
inneren Bruder?
 
Warum sollte sie oder er
dann Kontakt zu dir aufnehmen?

 Bringe Harmonie in deine Familie.

 

 Verändere dein Denken und
damit deine ganze Welt.

Alles beginnt immer mit einem
weißen Blatt Papier!

Deine Überschrift könnte lauten:

Ich sehe das Gute
in jedem Familienmitglied.
Mein Familienleben ist harmonisch
und von Liebe und Freude erfüllt!

Nenne 3 Gründe und
bei den Familienmitgliedern,
die dich besonders frustrieren
5 Gründe, warum du
für diesen Menschen
so dankbar bist.

Wenn du es alleine nicht schaffst,
helfe ich dir dabei.

 

 Bleib gesund.

 

 Alles Liebe

Corinna


Was möchte mir mein
Leben damit sagen?

 

Wer mich kennt weiß, dass
dieser Satz immer dann kommt,

wenn ich etwas auf
den Grund gehe.


Was möchte mir also

die aktuelle Zeit sagen?

 

Virus, Corona,

Quarantäne, Imfpflicht.

Beängstigende Nachrichten

wohin ich höre.

Begrenzungen wohin
mein Auge schaut und
das alles global !?!

 

Was ist los auf
dieser Erde???

 

Ich habe recherchiert
und festgestellt,
dass es auch zu Situationen
in unserem Leben

psychologische Hintergründe
gibt.

 

Das fand ich spannend ...

Quarantäne 

steht für

 

Zeit zur Verarbeitung von
Gefühlen des Alleinseins.

Zweifel an der eigenen Person.

Unsicherheit in alle Richtungen.

Neigung, sich bei
großen Belastungen
in sich zurückzuziehen

um sich vom Umfeld
abzuschotten.

Möglicherweise auch 
eine Krankheit vorzutäuschen,
die man gar nicht hat
(Wer hat das als Kind
nicht schon mal gemacht?).

Innehalten, aufs Herz hören

und dann erst handeln.

Zeit, um sich selbst
um sich zu kümmern.

 

Epidemie durch 
Tröpfcheninfektionen
steht für...

 

Das Ungleichgewicht
(ja das gibt es auch global
z. B. von Arm und Reich oder
bei der Gesundheit zwischen

Körper, Seele und Geist).

Selbstzweifel, ob man sich
gegen die Gefahren
des Lebens
zu schützen vermag.

Konstantes ignorieren
seiner Herzenswünsche.

Angst vor einem Verlust.

Fehlende Intuition, nicht auf
sein Herz hören wollen.

Seelische Erschöpfung.

Den Alltag nicht mehr

bewältigen können

und schlechten Einflüssen
zum Opfer fallen.

Große Ängste.

Starke Schuldgefühle.

 

Vielleicht ist jetzt die Zeit,

sich auf den Weg zu machen,

diese Themen anzuschauen,

etwas zu verändern und

seine "Masken" abzulegen.

 

Vielleicht ist das
der große Plan?


Ängste

Es macht den Anschein, als
ob Corona uns allen unsere
tiefsitzenden Ängste zeigt.

Angst schützt dich im Alltag,
aber was unternimmst
du dagegen, wenn
sie überhand nimmt?

Bist du glücklich?

Was fehlt dir zu diesem Lächeln.

Du hast jeden Tag die
Chance neu anzufangen!

Ruhe & Gelassenheit



Wie und wo
findest du deinen
inneren Frieden?

Habe immer die Energie

für die schönen Dinge im Leben!


     Black Pepper*


Kälte        Magen         Angst

      Rheuma      Muskelkater

               Niedriger Blutdruck

*Ätherisches Öl von Young Living Essential Oils
gerne über mich!

Ein erfülltes Leben


Was bedeutet das für dich?

Wie kannst du es für dich erreichen?

Habe immer die Energie

für die schönen Dinge im Leben!


 Lavendel*


     Haut           Lymphe    Entzündungen

              Schlaf             Schmerzen

             Stress

*Ätherisches Öl von Young Living Essential Oils
gerne über mich!

 Wenn´s so nicht geht,

mach´s anders!


Selbstbestimmtheit
Kreativität
Naturverbundenheit

Finde deinen eigenen
Weg in die Freiheit!

Es gibt nichts,

was nicht geht.


Willst du etwas
in deinem Leben
verändern?

Nicht labern - TUN!

Ich wäre dabei!

WIE,

du machst dein Glück
von anderen abhängig?

Jeder ist seines
Glückes Schmied.

Lass es uns anpacken.

Einen Scheiß
muss ich!


Was meinst du,
was würde mit dir passieren,
wenn du nichts mehr "MUSST"?

Lass es uns herausfinden!

Energieausgleich

Nutze ätherische Öle und Farben
zur positiven Unterstützung
von Körper, Seele & Geist

Weihrauch* / Lila
Haltlosigkeit, Hektik
(Scheitel)
Bergamotte* / Blau
Sinnlosigkeit,
Abwehrhaltung
(Stirn)
Pfefferminze* / Türkis
 Hemmungen,
Konzentrationsproblem
(Hals)
Joy* / Grün
Minderwertigkeitsgefühl,
Zorn, Verlassensangst
(Herz)
Grapefruit* / Gelb
Mangelnder Selbstwert,
Gefühl der Wertlosigkeit,
Workaholic
(Solarplexus)
Ylang Ylang* / Orange
Nicht loslassen können,
Schuldgefühle,
Eifersucht,
den Körper ablehnen
(Sakral)
Zypresse* / Rot
Mangelndes Vertrauen,
Wut, Angst vor Ablehnung,
Existenzangst,
Kraftlosigkeit,
fehlende Lebensfreude
(Wurzel)